>

Kreativ auf viele Arten

Der Anlass wäre eigentlich traurig. Ende September standen gleich drei Verabschiedungen im Bistro an. Simone und Jessica, unsere treuen Servicefachfrauen. Matthias, der Leiter der Sonntagsgastronomie und leidenschaftlicher Aushilfskoch. Doch letztlich wurde dann alles sehr kreativ und bunt ...
 
Beginnen wir mit den Apérohäppchen, bei welchen sich Roland mal wieder neu erfunden hat. In den hübsch hergerichteten Portionen fanden sich die Tagesmenüs der halben Woche wieder. Und schmeckten wie immer – und doch überraschend – vorzüglich!
 
Bei Jessica ist ebenfalls festzuhalten, dass ihr Ausstieg aus dem Bistroteam eine kreative Ursache hat. Was ist «schöpferischer» als ein heranwachsendes Baby? Auch wenn wir Jessica nur ungern ziehen lassen - wir freuen uns mit ihrer ganzen Familie über den erwarteten Zuwachs und wünschen alles alles Gute! Inklusive 1000 Einfälle, eine Familie mit vier Kindern in jeder Situation kreativ zu meistern.
 
Da sich Simone und Matthias als Ehepaar und nicht selten als ganze Familie fürs Bistro einsetzten war klar, dass wir ihnen nach all den Jahren ein Denkmal setzen wollen. Den kahlen weissen Geschirr-Turm verwandelten wir in fröhlicher Teamarbeit in ein buntes Kunstwerk. Die Einzelteile müssen erst noch gebrannt werden – dann aber werden sie leuchtend farbig an unsere Zusammenarbeit erinnern. Eine Zeit, die wir noch nicht als abgeschlossen betrachten, sondern uns auch weiterhin auf gemeinsame Einsätze, kreative Backproduktionen, würzige Antipasti oder experimentelle Limonaden freuen!!
 
Danke für jeden bunten Klecks und individuellen Fingerabdruck, den ihr bei uns hinterlassen habt!!!

0 Kommentare



Passwort vergessen?






kommentieren

Bitte anmelden um Kommentare zu erfassen.